Zuckerfreie Mango – Muffins mit Mangocreme

Zuckerfreie Mango - Muffins mit Mangocreme
Du suchst nach einem Rezept, welches nur mit Obst gesüßt wird? Wie wäre es mit diesen zuckerfreien Mangomuffins, welche nur mit Mango und Datteln gesüßt werden?

Ich liebe Mangos. Doch wegen ihrer langen Anreise zu uns in die Supermärkte, versuche ich meinen „Mango – Konsum“ sehr in Grenzen zu halten. 

Letzte Woche war mir nach langer Zeit mal wieder nach Mango und ich nahm mir gleich 2 Stück mit nach Hause.
Die erste Schnitt ich auf und aß ich einfach so auf. Doch danach war mir unheimlich schlecht, ich hatte ja fast vergessen, wie süß so eine Mango ist. Es ist wirklich spannend, wie sehr sich meine Geschmacksknospen mittlerweile an die zuckerfreie Ernährung gewöhnt haben.

Ja, denn nicht nur die Mango schmeckte unheimlich süß, denn in letzter Zeit musste ich feststellen, dass sogar meine liebste zuckerfreie Schokolade, welche ich doch damals so sehr liebte, mittlerweile kaum noch zu essen ist. Nach nur einem Stück muss ich mich jedes Mal fast übergeben. Ja, und sogar eine Nudel oder Mais schmeckt mittlerweile süß. Klingt merkwürdig? Das kann ich durchaus verstehen. Hätte mir damals jemand erklärt, dass eine normal gekochte Nudel irgendwann für mich süß schmecken würde – ich hätte ihm womöglich den Vogel gezeigt und gelacht. Naja, jetzt muss ich es ja wohl glauben.

Nachdem also die 1. Mango so süß war, brauchte ich einen Notfallplan für die 2. Mango. Die musst auch noch irgendwie verbraucht werden, am besten verwende ich sie zum Backen. Nur was mach ich damit?

Da fiel mir wieder ein, dass ich doch letztens so unheimlich leckere Muffins im Internet gesehen hatte. Zwar mit unheimlich viel Zucker, aber da bekam ich riesen Lust auf Muffins und beschloss wieder ein neues zuckerfreies Rezept zu kreieren.

Wenn dir das Rezept gefällt, dann hinterlasse gerne ein Kommentar. Wenn du noch ein anderes tolles Muffinrezept suchst, dann probiere auch unbedingt die Oatmeal Muffins von der lieben Sarah! Hier kommst du zum Rezezpt.

Weitere zuckerfreie Backrezepte von mir findest du hier.

Zuckerfreie Mango – Muffins mit Mangocreme

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 2 d 30 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 18

Zutaten
  

  • 300 g Dinkelmehl
  • 3 Eier
  • 150 g Mangomus pürierte Mango
  • 120 g Dattelpaste
  • 100 ml Hafermilch
  • 80 g Butter

Mangocreme

  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Schlagobers
  • 2 EL Dattelpaste
  • 5 EL Mangomus

Anleitungen
 

  • Eier schaumig schlagen.
  • Eier mit der Butter weiter rühren.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen.
  • Den Teig in die Muffins Formen füllen und bei 180°C für ca. 30 Minuten backen.
  • Währenddessen die Creme zubereiten und dazu zuerst die Sahne zu Schlagobers verarbeiten.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen und kalt stellen.
  • Die Creme auf die Muffins geben.

Kommentar verfassen